Motoren Beratung

Fragen? Rufen Sie unseren Herrn Uwe Schwarz an.

 Tel. 02441 - 77 83 20

 Tel. 0463 - 504 698

Mo.- Fr. 9 - 13 und
14.30 - 18 Uhr

Feedback
Betreff
Ihr Name
E-Mail-Adresse (optional)
Telefon-Nr. (optional)
Wünschen Sie einen Rückruf?

Ihre Anfrage
 
 
« Zurück | Home  » Motorhacken Motor » Horizontale Welle


  Motorhacken Motor

Horizontale Welle

5,5PS Secura 168F 4-Takt-OHV Leichtstartmotor 19/62


Artikel Nr. 2629

189,99 €


inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
ab 200 € frei


Menge:



Artikelbeschreibung

HR168 Secura 4-Takt OHV Motor 5,5 PS mit horizontaler Kurbelwelle

Der richtige Ersatzmotor für viele Gartengeräte und sonstige Zwecke.Zum Beispiel für eine Gartenhacke, Go Kart, etc.

Die Anschlussmaße des Motors sind genormt, der Motor passt zu 99,99 % auf jede Gartenmaschine, auf der vorher ein anderer 4-Takter von Briggs, Honda oder Tecumseh gelaufen ist.

Sicherheit eingebaut: Der Secura 168F ist mit einer Öl-Mangel-Schaltung ausgestattet. Die Überwachungselektronik lässt nicht zu, dass der Motor mit zu wenig Öl gestartet werden kann. Der Stoppschalter ist leicht erreichbar.

Die Kurbelwelle ist "zylindrisch" mit Keilnut und hat 19,05mm (3/4") Durchmesser. Dieses ist das Standardmaß aller Kurbelwellen auf Gartenmaschinen.

Unser Motor zeichnet sich durch einen geringen Spritverbrauch aus.

Technische Daten:

  • Modell: 168F
  • Bauart: OHV
  • Kurbelwelle: zylindrisch
  • Leistung: 5,5PS
  • Kurbelwellen-Länge: 61,7 mm
  • Durchmesser: 19,05 mm
  • Hubraum: 168 cm³
  • Starter: Seilzug
  • Zündung: Elektronisch
  • Nutbreite: 4,8 mm
  • Ölmangelschaltung
  • Tankvolumen: 3,6 l    
  • Motoröl: 15W40   0,6 l
  • Kurbelwelle: 65 mm
  • Baujahr: aktuell
  • Gewicht: ca. 20 kg
  • Feinluftfilter


Grundplatte:

  • Kraftstoffart: bleifrei normal
  • Lochbild: 80 x 160 mm
  • Kurbelwelle: zylindrisch mit Nut
  • Lochdurchmesser: 10,5 mm
  • Gewinde: 5/16-24 UNF
  • Lochkreis  4 x M8

 

  • Kurbelwellenlänge u. -durchmesser sind genormt und passen zu gängigen Motorhacken und Gartengeräten
  • Laufruhig und durchzugstark
  • zuverlässige Schmierung
  • extremer Leichtstart, wie bei OHV Motoren gewohnt
  • Kraftstoffhahn
  • Kaltstartklappe
  • Luftfilter und Auspuff serienmäßig
  • einbaufertig (Öl und Kraftstoff bitte vor Inbetriebnahme einfüllen)
  • erhöhte Sicherheit gegen Motorschäden durch Ölmangelschaltung
  • Alles dran, alles drin, aufbauen, Öl und Benzin einfüllen, los geht`s.


Im Detail liegt die Qualität:
Die Kurbelwellenmaße und Anschraubflansche sind weitgehend genormt, sodass Sie die identischen Anbaumaße bei Briggs & Stratton, Honda oder Tecumseh finden.

Vergleichen Sie doch mal mit den bauähnlichen Motoren.



Ähnliche Artikel:

zurück zur letzten Seite