Motoren Beratung

Fragen? Rufen Sie unseren Herrn Uwe Schwarz an.

 Tel. 02441 - 77 83 20

 Tel. 0463 - 504 698

Mo.- Fr. 9 - 13 und
14.30 - 18 Uhr

Feedback
Betreff
Ihr Name
E-Mail-Adresse (optional)
Telefon-Nr. (optional)
Wünschen Sie einen Rückruf?

Ihre Anfrage
 
 
Home » Rückgabebelehrung Informationen 


RÜCKGABEBELEHRUNG

1. Rückgaberecht
Der Kunde, der die Ware zu einem Zwecke erwirbt, welcher weder seiner gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher im Sinne von § 13 Bürgerliches Gesetzbuch), kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen inner­halb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) kann der Kunde die Rückgabe auch durch Rück­nahme­ver­langen in Textform (z.B. per Brief, Fax, Email) erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Bei Rücknahmever­langen wird die Ware beim Kunden abgeholt. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten des Verkäufers und dessen Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

MA Direktversand GmbH
Holunderweg 4
53925 Kall
Deutschland

info@rasentraktoren-motoren.de

2. Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzu­gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Ver­schlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Wertersatz­pflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.